Mee(h)rZeit für ein Granola zum Frühstück

Für dieses Blitz – Rezept benötigt ihr:

  •  350g  zarte Haferflocken
  • 100g  gehackte Mandeln
  • 1 Prise Zimt
  • 1 Messerspitze Meersalz
  • 100g  Kokosöl
  • 125ml  flüssiger Honig
  • 100g Zartbitterschokolade ( gehackt)
  • gesalzene Erdnüsse je nach Belieben ( gehackt)

Den Backofen auf 180 ° Umluft vorheizen.
Haferflocken, Mandeln, Zimt und Salz in einer Schüssel vermengen.

Das Kokosöl bei geringer Hitze in einem Topf schmelzen lassen. Anschließend das Öl mit dem flüssigen Honig gleichmäßig über die Haferflockenmischung geben und gut umrühren!

Nun das Öl mit dem flüssigen Honig gleichmäßig über die Haferflockenmischung geben und gut umrühren! Gleichmäßig auf einem Backblech verteilen. 10 Min. bei 180° backen und anschließend wenden und weitere 5-10 Min backen.

Nach dem Abkühlen sind die Haferflocken knusprig und die gehackte Schokolade und die Erdnüsse können untergehoben werden. Nach dem Abkühlen sind die Haferflocken knusprig und die gehackte Schokolade und die Erdnüsse können untergehoben werden.

Köstlich zu Naturjoghurt!

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.